Ist die Website fertig?

Leider noch nicht ganz. Zur Zeit arbeiten wir an den Community-Features, sodass jeder der möchte mit uns auf dieser Plattform interagieren kann. Bitte habt noch etwas Geduld :-)

Wer ist online

Im Moment ist niemand online.
 

Über uns

Was ist YoungVision?

Wir sind eine Gemeinschaft von über 300 jungen Menschen, die sich für ein soziales, ökologisches, gewaltfreies und bewusstes Miteinander einsetzt.

Hierfür finden im Rahmen regelmäßiger Treffen themenbezogen Workshops/Seminare und Festivals statt.

Unsere Vision

Wofür wir als Verein stehen

Die Welt braucht dich

Unsere Vision ist eine nachhaltige und respektvolle Gesellschaft, in der ehrliche und authentische Kommunikation als selbstverständlich angesehen werden. Auf den vier Ebenen Kommunikation, Konfliktbewältigung, Selbstreflexion und Selbsterfahrung können ein gesunder und nachhaltiger zwischenmenschlicher Kontakt und ein erfülltes sowie gesundes Leben aufgebaut werden.

Dabei spielt die junge Generation eine bedeutende Rolle. Wenn die jungen Menschen ihr Potenzial erkennen bedeutsame Veränderung in diese Welt zu tragen, dann ist es möglich, eine Wir-zentrierte Kultur aufzubauen. Dadurch ermöglichen wir zukünftigen Generationen ein stärkeres Bewusstsein über innere und äußere Konflikte und die Fähigkeit darüber, in den Austausch zu gehen. Wir sehen unsere Verantwortung darin, dass Menschen sich gesehen, verstanden und mit ihren Bedürfnissen wahrgenommen fühlen.

Mehr “Wir” statt “Ich”

Unserer Meinung nach braucht die Welt mehr Wir und weniger Ich. Je aufgeräumter das Ich, desto mehr Kraft bekommt das Wir in uns. Dafür wollen wir uns als YoungVision e.V. einsetzen.

Unsere Angebote

Was wir als Verein tun

Treffen

Etwa alle zwei Monate kommen wir zusammen. Das nächste Treffen findest du hier.

Mehr

Bei unseren Treffen geht es darum miteinander zu lernen, sich zu unterstützen und in Austausch zu gehen. Sharings und Übungen führen zu einer bewegenden und vertrauensvollen Atmosphäre und oft zu dem Gefühl gesehen und verstanden zu werden.

Häufig findet das Treffen unter einem bestimmten Motto statt zu dem wir Referenten einladen.

Projekte

Wir beteiligen uns regelmäßig an verschiedenen Projekten innerhalb und außerhalb des Vereins.

Mehr

2016 wurden wir mit dem Projekt „Ein neuer Umgang im Klassenzimmer” als Gewinner der Google Impact Challenge ausgezeichnet.

Austausch

Neben Treffen & Projekten findet regelmäßiger Austausch auf Facebook statt. Schau mal rein!

Mehr

Alternativ kannst du dich natürlich auch gerne direkt zu uns Kontakt aufnehmen.

yv-art-flower

Wer ist YoungVision

Visionäre, Querdenker, Helden, Spielkinder...

qodef-team-image
Vorstand

Franka

Vorstandsmitglied (Administration), Studentin der Sonderpädagogik, Mama seit Aug. 2018

Mehr

Ich bin vor bald drei Jahren auf den YoungVision e.V. gestoßen. Seitdem habe ich von dort so einiges mit in mein Leben genommen: Mehr Achtsamkeit mit mir und meinen Mitmenschen, ein größeres Bewusstsein für Kommunikation in ihren vielen Facetten, schöne Erinnerungen an authentische Begegnungen und Menschen, die mir sehr nahe stehen. All diese Dinge empfinde ich als sehr wertvoll und ich bin dankbar dafür, dass der Verein die Plattform für diese Bereicherung geschaffen hat.

Um auch (mit) euch und so vielen weiteren, wie möglich den Weg zu ebnen, Erfahrungen im Feld des YoungVision e.V. zu machen, möchte ich im Vorstand aktiv mitwirken und eine lebendige, achtsame und bewusste Gesellschaft unterstützen.
Es gilt für mich eine heterogenere Gruppe von Menschen einzuladen, um Menschen mit Handicap, mit verschiedenen Sexualitäten und Herkünften im Verein begrüßen zu können.
Abgesehen davon bin ich Mama seit letztem August und möchte im Verein Raum für (junge) Eltern schaffen.

qodef-team-image
Vorstand

Yannik

Vorstandsmitglied, Netzwerker, Motivator, Macher, Erlebnispädagoge

Mehr

Ich bin professioneller Networker und beschreibe mich gerne als Mentor, der andere inspiriert, motiviert und unterstützt, ein Leben in größtmöglicher Freiheit zu leben. Zwei Kerninhalte meiner Arbeit sind der Aufbau einer sich unterstützenden Gemeinschaft und das persönliche Wachstum jedes Einzelnen. Ich sehe in YoungVision eine tolle Möglichkeit, meine Erfahrungen in den beiden Bereichen zu nutzen, um diese  Aspekte vielen Menschen auf eine wundervolle Art und Weise zugänglich zu machen.

Mein innerer Antrieb ist es, mich voll und ganz lebendig zu fühlen. Bei mir entsteht dieses Gefühl vor allem, wenn Menschen zusammenkommen und gemeinsam intensive Erfahrungen machen und ihre Gefühle teilen.
Zeit ist die wertvollste Währung, die wir haben und Erfahrungen somit das höchste Gut, welches wir im Austausch dagegen in unserem Leben erhalten können. Daher freue ich mich darauf, mit YoungVision eine Plattform zu unterstützen, durch die wir gemeinsam wunderbare und unvergessliche Erfahrungen machen können!

qodef-team-image
Vorstand

Jakim

Vorstandsmitglied, Musiker

Mehr

Ich kann mich noch gut daran erinnern, wie sich vor zehn Jahren beim Celebrate Life Festival die ein oder andere Offenbarung in mir breitmachte und ich so gern mit anderen jungen Menschen darüber in den Austausch gegangen wäre. Damals fehlte mir ein Umfeld, dass mir durch einen geschützten Raum die Möglichkeit gibt, mich neu kennenzulernen, zu erforschen, traurig zu sein, auszubrechen und wiederzukommen, jedes Mal mir selbst ein bisschen näher.

Als der YoungVision e.V. ins Leben gerufen wurde, hat sich die Sehnsucht nach solch einem Raum erfüllt. Mittlerweile habe ich an vielen Treffen teilgenommen, die Trainingsgruppe 2.0 absolviert und beim YoungVision Festival mitgewirkt und möchte nun etwas zurückgeben. Im Vorstand sehe ich für mich die Gelegenheit Verantwortung für den Verein zu übernehmen und mein Herzblut in sein Weiterbestehen und seine Entwicklung zu geben.

Sidefact: Ich bin mit Leib und Seele Musiker, allein, als auch als Sänger meiner Band LAISA.

qodef-team-image
Vorstand

Tabea

Vorstand, langjähriges Mitglied, Lebensforscherin

Mehr

Ich mache dieses Jahr voraussichtlich mein Abitur und freue mich schon riesig auf die Zeit danach. Die Zeit mit euch.

Ich bin, seit ich 2013 mit beim Celebrate Life Festival war, im Feld von YoungVision unterwegs und hab sozusagen meine ganze Pubertät mit der Unterstützung von YoungVision erlebt. Ich bin zu vielen Treffen gefahren, war jedes Jahr beim YoungVision Festival und hab die Trainingsgruppe 2.0 mitgemacht.
Jetzt bin ich auch in der Trainingsgruppe plus.

Aufgrund all dieser Erfahrungen ist mir der Verein so nah ans Herz gewachsen und ein Leben ohne YoungVision ist für mich nur schwer vorstellbar.
Deshalb habe ich mich entschieden, meiner inneren Stimme zu folgen und Verantwortung zu übernehmen. Ich freue mich schon riesig auf die Arbeit als Vorstand und bin gespannt auf die weitere Entwicklung von YoungVision.

qodef-team-image
Hallo von uns!

+300 YoungVisioners

Visionäre, Querdenker, Kindsköpfe, Abenteurer, Spielkinder, Musiker, Künstler

Mehr

Wir sind eine bunte Gruppe von Jugendlichen und jungen Erwachsenen unterstützen einander wo wir können.

qodef-team-image
Du = Awesome!

Du?

Du fehlst noch! Komm einfach mal vorbei! Wir freuen uns dich kennen zu lernen!

Mehr

Text in Arbeit…

Woher kommen wir?

Wo alles begann!

Damals auf dem CLF…

2012 entstand auf dem Celebrate Life Festival die Idee, einen Verein zu gründen. Wir haben als junge Generation Verantwortung übernommen und somit den ersten Baustein dafür gelegt, mehr jungen Menschen die Teilnahme an bewusstseinsbildenden Veranstaltungen zu ermöglichen.

Ein waches Leben fordert dazu auf, einen Beitrag zu leisten, und das Jahr 2012 war für uns, der jungen Generation auf dem CLF, eine Revolution! Ein Zeigen von Mitgefühl, Reflexion, Miteinander, Integration und Zusammenführung von Jung und Alt. Wir konnten in einer neuen Tiefe und mit viel Freude erfahren, welche Kraft in uns steckt, wenn wir gemeinsam ein kollektives Bewusstsein entwickeln. Wenn wir darüber hinaus bereit sind, uns mehr in den Dienst anderer zu stellen, erkennen wir auch die Bedeutung der jungen Generation für einen Wandel dieser Welt.